Mittagessen

Wangerooge, 16.03.2017

Mittagsverpflegung: Anmeldung und Bezahlung von April bis Oktober 2017

Liebe Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Bundeswehrsozialwerk ab dem 01.04.2017 wieder die Mittagsverpflegung von montags bis donnerstags für unsere Schülerinnen und Schüler anbietet.

Nach der fünften Stunde können die Schüler durch Frau Simone Heinz betreut werden.
Wir werden nach der sechsten Stunde gemeinsam zum Essen gehen. Während des Essens übernehmen Frau Heinz und die teilnehmenden Lehrkräfte die Aufsicht.
Im Anschluss an das Mittagessen können die Schüler an der Hausaufgaben­betreuung teilnehmen.

Das Essen kostet seit dem Herbst 3,50 EUR.
Wasser oder Apfelschorle werden zum Mittagessen bereitgestellt.

Anmeldung und Bezahlung erfolgen weiterhin bitte bis spätestens donnerstags in der Vorwoche – gerne auch vorher – im Sekretariat bei Frau Tofahrn-Lange.
Um die Essensanmeldung beim Bundeswehr-Sozialwerk pünktlich durchführen zu können, nehmen wir keine Anmeldungen nach Donnerstag 09:55 Uhr an. Wenn Ihr Kind bis zu diesem Zeitpunkt nicht bezahlt hat, kann es leider in der nachfolgenden Woche nicht mitessen.

Fällt der Donnerstag auf einen schulfreien Tag oder in die Ferien, ist der Anmeldeschluss am Mittwoch der Vorwoche – oder entsprechend früher.

Die Bezahlung des Mittagessens Ihres Kindes kann bar im Sekretariat oder – bei regelmäßiger Teilnahme – gerne bargeldlos erfolgen.

Da es bei einem Dauerauftrag durch die feste Summe aufgrund von Ferien, Veranstaltungen, Klassenfahrten rasch zu einer (mehr oder weniger hohen) Überzahlung kommt, wäre uns das Modell lieber, in dem Sie monatsweise im Voraus zahlen (Zahlungseingang bitte ebenfalls spätestens am Donnerstag um 09:55 Uhr).
Weitere Informationen, unsere Bankverbindung und die jeweiligen Zahlungstermine entnehmen Sie bitte der Rückseite dieses Schreibens.

Sollte Ihr Kind einmal erkranken oder kurzfristig nicht am Mittagessen teilnehmen können, so melden Sie dies bitte ebenfalls (zusätzlich) im Sekretariat (942041), damit wir Ihr Kind abmelden können. Erstattungen sind leider nur in Ausnahmefällen möglich.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie uns telefonisch unter der 942041.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Anika Gebhardt
gez. Uwe Osterloh


Informationen zur monatlichen Zahlung der Mittagsverpflegung

Die Bankverbindung der Inselschule lautet:

Kontoinhaber: Inselschule Wangerooge
IBAN: DE25 2826 2254 6080 5780 18
BIC: GENODEF1JEV
Kreditinstitut: Volksbank Jever

Wenn Sie per Überweisung bezahlen, schreiben Sie bitte die Namen Ihrer Kinder dazu und den gewünschten Zeitraum.
Details können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail mit dem Sekretariat absprechen.

In der folgenden Aufstellung sind Ferientage bereits berücksichtigt:

Monat und
Kalenderwoche
Anzahl der Mahlzeiten sowie
zusätzliche Termine (bitte ggf. abziehen)
Betrag und
spätestes Fälligkeitsdatum
(Eingang auf dem Schulkonto)
April 2017
(KW 14 – 17)
12 Mahlzeiten
(Zukunftstag Klassen 5 bis 8)
42,00 EUR
Do., 30.03.2017
Mai 2017
(KW 18 – 22)
17 Mahlzeiten 59,50 EUR
Do., 27.04.2017
Juni 2017
(KW 22 – 26)
15 Mahlzeiten
(Wandertag/ Sandburgenwettbewerb/ Bundesjugendspiele, Abgängerspaßtag)
52,50 EUR
Mi., 24.05.2017
Juli 2017
(KW 27)
4 Mahlzeiten 14,00 EUR
Do., 29.06.2017
August 2017
(KW 32 – 35)
16 Mahlzeiten 56,00 EUR
Do., 06.07.2017
September 2017
(KW 36 – 39)
16 Mahlzeiten 56,00 EUR
Do., 31.08.2017
Oktober 2017
(KW 44)
1 Mahlzeit 3,50 EUR
Do., 28.09.2017
November 2017
(KW 44)
2 Mahlzeiten 7,00 EUR
Do., 28.09.2017

 



An den folgenden Tagen findet die Mittagsverpflegung von April bis Oktober/November 2017 statt (Stand 16.03.2017):

bei wöchentlicher Zahlung der Mittagsverpflegung:
KW Mo Di Mi Do Anzahl
Mahl-
zeiten
à
3,50 EUR
fällig
14
[April]
03 04 05 06 4 14,00 EUR Do., 30.03.
2017
15 10 11 12 13 4 14,00 EUR Do., 06.04.
2017
17 24 25 26 27 4 14,00 EUR Do., 13.04.
2017
18
[Mai]
  02 03 04 3 10,50 EUR Do., 27.04.
2017
19 08 09 10 11 4 14,00 EUR Do., 04.05.
2017
20 15 16 17 18 4 14,00 EUR Do., 11.05.
2017
21 22 23 24   3 10,50 EUR Do., 18.05.
2017
22

[Juni]

29

.

30

.

31

.

.

01

4 14,00 EUR Mi., 24.05.
2017
23     07 08 2 7,00 EUR Do., 01.06.
2017
24 12 13 14 15 4 14,00 EUR Do., 08.06.
2017
25 19 20 21 22 4 14,00 EUR Do., 15.06.
2017
26 26 27 28 29 4 14,00 EUR Do., 22.06.
2017
27
[Juli]
03 04 05 06 4 14,00 EUR Do., 29.06.
2017
32
[Aug.]
07 08 09 10 4 14,00 EUR Do., 06.07.
2017
33 14 15 16 17 4 14,00 EUR Do., 10.08.
2017
34 21 22 23 24 4 14,00 EUR Do., 17.08.
2017
35 28 29 30 31 4 14,00 EUR Do., 24.08.
2017
36
[Sept.]
04 05 06 07 4 14,00 EUR Do., 31.08.
2017
37 11 12 13 14 4 14,00 EUR Do., 07.09.
2017
38 18 19 20 21 4 14,00 EUR Do., 14.09.
2017
39 25 26 27 28 4 14,00 EUR Do., 21.09.
2017
44
[Okt.] [Nov.]
30

.

   .

01

 .

02

3 10,50 EUR Do., 28.09.
2017
               

 



An den folgenden Tagen findet die Mittagsverpflegung im Januar, Februar und März 2017 statt:

bei wöchentlicher Zahlung der Mittagsverpflegung:
KW Mo Di Mi Do Anzahl
Mahl-
zeiten
à
3,50 EUR
fällig
01     04 05 2 7,00 EUR Mi., 21.12.
2016
02 09 10 11 12 4 14,00 EUR Do., 05.01.
2017
03 16 17 18 19 4 14,00 EUR Do., 12.01.
2017
04 23 24 25 26 4 14,00 EUR Do., 19.01.
2017
05 30

.

31

.

.

01

.

02

4 14,00 EUR Do., 26.01.
2017
06 06 07 08 09 4 14,00 EUR Do., 02.02.
2017
07 13 14 15 16 4 14,00 EUR Do., 09.02.
2017
10 06 07 08 09 4 14,00 EUR Do., 16.02.
2017
11 13 14 15 16 4 14,00 EUR Do., 09.03.
2017
12 20 21 22 23 4 14,00 EUR Do., 16.03.
2017
13 27 28 29 30 4 14,00 EUR Do., 23.03.
2017
bei monatlicher Zahlung der Mittagsverpflegung:
KW Mo Di Mi Do Anzahl
Mahl-
zeiten
à
3,50 EUR
fällig
Januar Mi., 04.01. – Di., 31.01. 16 56,00 EUR Mi., 21.12.
2016
Februar Mi., 01.02. – Do., 16.02. 10 35,00 EUR Do., 26.01.
2017
März Mo., 06.03. – Do., 30.03. 16 56,00 EUR Do., 16.02.
2017

 



Wangerooge, 27.09.2016

Mittagsverpflegung nach den Herbstferien
(Klasse 1 bis 7)

Liebe Eltern,

für die Wintermonate können wir auch in diesem Jahr eine Mittagsverpflegung in der Inselschule anbieten.
In der ersten Woche nach den Herbstferien nehmen wir unser Mittagessen wie gewohnt im Bundeswehr-Sozialwerk ein.

Ab Montag, 07.11.2016 wird das Essen vom Inselmarkt geliefert und in der Schule verzehrt. Da hier der Platz begrenzt ist, bitten wir Sie, uns mitzuteilen, wenn Sie in dieser Zeit auf eine Mittagsverpflegung angewiesen sind.
Die Ausgabe und Betreuung findet durch Frau Heinz und Herrn Wetzstein statt.

Das Essen kostet in dieser Zeit (ab 07.11.2016, 45. KW) 3,50 €.
Bitte passen Sie ggf. Ihre Daueraufträge an.

Bitte melden Sie auch in den Wintermonaten Ihr Kind/Ihre Kinder bis spätestens Donnerstag (09:55 Uhr) der Vorwoche für die kommende Woche an.
Die Anmeldung für die erste Woche nach den Herbstferien (44. KW) ist bereits vor den Ferien erforderlich.

Bitte geben Sie Ihrem Kind den Abschnitt bis Montag, 31.10.2016 mit in die Schule.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie uns telefonisch unter der 942041.

Mit freundlichem Gruß

gez. Anika Gebhardt
gez. Uwe Osterloh


In der folgenden Aufstellung sind Ferientage bereits berücksichtigt:

Monat und
Kalenderwoche
Anzahl der Mahlzeiten sowie
zusätzliche Termine (bitte ggf. abziehen)
Betrag und
spätestes Fälligkeitsdatum
(Eingang auf dem Schulkonto)
Oktober 2016
(KW 44)
1 Mahlzeit à 2,50 EUR 2,50 EUR
Do., 29.09.2016
November 2016
(KW 44)
3 Mahlzeiten à 2,50 EUR 7,50 EUR
Do., 29.09.2016
November 2016
(KW 45 – 48)
15 Mahlzeiten à 3,50 EUR 52,50 EUR
Do., 03.11.2016
Dezember 2016
(KW 48 – 51)
12 Mahlzeiten à 3,50 EUR
(Theaterfahrt Klassen 1 bis 5)
42,00 EUR
Do., 24.11.2016
Januar 2017
(KW 1 – 5)
18 Mahlzeiten à 3,50 EUR 63,00 EUR
Mi., 21.12.2016
Februar 2017
(KW 5 – 7)
10 Mahlzeiten à 3,50 EUR 35,00 EUR
Do., 26.01.2017
März 2017
(KW 10 – 13)
16 Mahlzeiten à 3,50 EUR 56,00 EUR
Do., 16.02.2017
     

 



Wangerooge, 01.03.2016

Mittagsverpflegung: Anmeldung und Bezahlung von März bis Oktober 2016

Liebe Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Bundeswehrsozialwerk ab dem 14.03.2016 wieder die Mittagsverpflegung von montags bis donnerstags für unsere Schülerinnen und Schüler anbietet.

Nach der fünften Stunde können die Schüler durch Frau Simone Heinz betreut werden.
Wir werden nach der sechsten Stunde gemeinsam zum Essen gehen. Während des Essens übernehmen Frau Heinz und die teilnehmenden Lehrkräfte die Aufsicht.
Im Anschluss an das Mittagessen können die Schüler an der Hausaufgaben­betreuung teilnehmen.

Das Essen kostet weiterhin 2,50 EUR.
Wasser oder Apfelschorle werden zum Mittagessen bereitgestellt und durch die Schule finanziert.

Anmeldung und Bezahlung erfolgen weiterhin bitte bis spätestens donnerstags in der Vorwoche – gerne auch vorher  –  zum Ende der großen Pause im Sekretariat bei Frau Tofahrn-Lange.
Um die Essensanmeldung beim Bundeswehr-Sozialwerk pünktlich durchführen zu können, nehmen wir keine Anmeldungen nach Donnerstag 09:55 Uhr an. Wenn Ihr Kind bis zu diesem Zeitpunkt nicht bezahlt hat, kann es leider in der nachfolgenden Woche nicht mitessen.

Fällt der Donnerstag auf einen schulfreien Tag oder in die Ferien, ist der Anmeldeschluss am Mittwoch der Vorwoche – oder entsprechend früher.

Die Bezahlung des Mittagessens Ihres Kindes kann bar im Sekretariat oder – bei regelmäßiger Teilnahme –  gerne bargeldlos erfolgen.

Da es bei einem Dauerauftrag durch die feste Summe aufgrund von Ferien, Veranstaltungen, Klassenfahrten rasch zu einer (mehr oder weniger hohen) Überzahlung kommt, wäre uns das Modell lieber, in dem Sie monatsweise im Voraus zahlen (Zahlungseingang bitte ebenfalls spätestens am Donnerstag um 09:55 Uhr).
Weitere Informationen, unsere Bankverbindung und die jeweiligen Zahlungstermine entnehmen Sie bitte der Rückseite dieses Schreibens.

Sollte Ihr Kind einmal erkranken oder kurzfristig nicht am Mittagessen teilnehmen können, so melden Sie dies bitte ebenfalls (zusätzlich) im Sekretariat (942041), damit wir Ihr Kind abmelden können. Erstattungen sind leider nur in Ausnahmefällen möglich.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie uns telefonisch unter der 942041.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Anika Gebhardt
gez. Uwe Osterloh
 


Informationen zur monatlichen Zahlung der Mittagsverpflegung

Die Bankverbindung der Inselschule lautet:

Kontoinhaber: Inselschule Wangerooge
IBAN: DE25 2826 2254 6080 5780 18
BIC: GENODEF1JEV
Kreditinstitut: Volksbank Jever

Wenn Sie per Überweisung bezahlen, schreiben Sie bitte die Namen Ihrer Kinder dazu und den gewünschten Zeitraum.
Details können Sie gerne telefonisch oder per E-Mail mit dem Sekretariat absprechen.

Die letztmöglichen Termine für den Zahlungseingang auf dem Schulkonto richten sich nach den Besetzungszeiten des Sekretariates.
Grundsätzlich ist das spätestens am Donnerstag der „Vorwoche“ der Fall, wenn dann das Sekretariat besetzt ist, ansonsten entsprechend früher.

In der folgenden Aufstellung sind Ferientage bereits berücksichtigt:

Monat und
Kalenderwoche
Anzahl der Mahlzeiten sowie
zusätzliche Termine (bitte ggf. abziehen)
Betrag und
spätestes Fälligkeitsdatum
(Eingang auf dem Schulkonto) 
April 2016
(KW 14 – 17)
16 Mahlzeiten
(Klassenfahrt, Zukunftstag)
40,00 EUR
Do., 24.03.2016
Mai 2016
(KW 18 – 22)
15 Mahlzeiten 37,50 EUR
Do., 28.04.2016
Juni 2016
(KW 22 – 26)
18 Mahlzeiten
(Klassenfahrten, Sandburgen­bau­wettbewerb, Abgängerspaßtag)
45,00 EUR
Do., 26.05.2016
Juli 2016 entfällt entfällt
August 2016
(KW 31 – 35)
19 Mahlzeiten 47,50 EUR
Do., 30.06.2016
September 2016
(KW 35 – 39)
17 Mahlzeiten 42,50 EUR
Do., 25.08.2016
Oktober 2016
(KW 44)
1 Mahlzeit 2,50 EUR
Do., 29.09.2016

 



Wangerooge, 09.03.2015

Mittagsverpflegung: Anmeldung und Bezahlung von März bis Oktober 2015

Liebe Eltern,

wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass das Bundeswehrsozialwerk ab dem 16.03.2015 wieder die Mittagsverpflegung von montags bis donnerstags für unsere Schülerinnen und Schüler anbietet.

Nach der fünften Stunde können die Schüler durch unseren „Bufdi“ Fynn Hoheisel betreut werden.
Wir werden nach der sechsten Stunde gemeinsam zum Essen gehen. Während des Essens übernehmen Herr Hoheisel und die teilnehmenden Lehrkräfte die Aufsicht.
Im Anschluss an das Mittagessen können die Schüler an der Hausaufgaben­betreuung teilnehmen.

Das Essen kostet weiterhin 2,50 EUR.
Wasser oder Apfelschorle werden zum Mittagessen bereitgestellt und durch die Schule finanziert.

Die Anmeldung erfolgt weiterhin bitte bis spätestens donnerstags in der Vorwoche zum Ende der großen Pause im Sekretariat bei Frau Tofahrn-Lange.
Um die Essensanmeldung beim Bundeswehr-Sozialwerk pünktlich durchführen zu können, nehmen wir keine Anmeldungen nach Donnerstag 09:55 Uhr an. Wenn Ihr Kind bis zu diesem Zeitpunkt nicht bezahlt hat, kann es leider in der nachfolgenden Woche nicht mitessen.
Bitte achten Sie auf eine pünktliche Zahlung, gerne auch bereits am Montag, Dienstag oder Mittwoch der Vorwoche. Fällt der Donnerstag auf einen schulfreien Tag, ist der Anmeldeschluss am Mittwoch der Vorwoche um 09:55 Uhr.
Eine Barbezahlung im Sekretariat ist weiterhin möglich.

Sie können das Mittagessen Ihres Kindes bei regelmäßiger Teilnahme gerne bargeldlos bezahlen (Zahlungseingang bitte ebenfalls spätestens am Donnerstag um 09:55 Uhr).
Wenn Sie per Überweisung oder Dauerauftrag bezahlen möchten, empfehlen wir die Summe von 45,00 EUR/Monat, wenn Ihr Kind jeden Tag am Essen teilnimmt.
Bitte setzen Sie jeweils nach erfolgter Überweisung (bzw. einmalig nach Einrichtung des Dauerauftrages) kurz Frau Tofahrn-Lange in Kenntnis.

Die neue Bankverbindung der Inselschule lautet:
 

Kontoinhaber: Inselschule Wangerooge
IBAN: DE25 2826 2254 6080 5780 18
BIC: GENODEF1JEV
Kreditinstitut: Volksbank Jever

Sollte Ihr Kind einmal erkranken oder kurzfristig nicht am Mittagessen teilnehmen können, so melden Sie dies bitte ebenfalls (zusätzlich) im Sekretariat (942041), damit wir Ihr Kind abmelden können. Erstattungen sind leider nur in Ausnahmefällen möglich.

Um abzuschätzen, wie groß der künftige Bedarf ist, bitten wir Sie, uns mitzuteilen, ob Ihr Kind voraussichtlich an der Mittagsverpflegung durch das Bundeswehrsozialwerk teilnehmen wird.
Bitte melden Sie sich per E-Mail oder geben Sie Ihrem Kind den Abschnitt bis zum 20.02.2015 mit in die Schule.

Sollten Sie noch Fragen haben, so erreichen Sie uns telefonisch unter der 942041.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Mona Richter
gez. Uwe Osterloh